Jump to main content

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Weroth

Die Saferoad RRS GmbH entwickelt und produziert Fahrzeugrückhaltesysteme und ist eines der marktführenden Unternehmen in Deutschland und Europa.
Mit unserer Arbeit und unseren Produkten leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Verkehrssicherheit auf den Straßen.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Personalabteilung suchen wir ab sofort für unsere Firmenzentrale in Weroth eine/n

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnung
  • Erstellen von Bescheinigungen und Korrespondenz mit Sozialversicherungsträgern und Krankenkassen
  • Anlage und Pflege der Personalstammdaten/Personalakten
  • Ansprechpartner für Mitarbeiter und Führungskräfte
  • Pflege und Kontrolle der Zeiterfassung
  • Erledigungen des Schriftverkehrs mit Ämtern und Mitarbeitern
  • Reisekostenabrechnung
  • Projekte der Personalabteilung
  • Statistiken


Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit mehrjähriger Erfahrung im Personalwesen und der Entgeltabrechnung
  • Fundiertes Wissen im Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Durchsetzungsvermögen
  • Organisationstalent


Wir bieten Ihnen

  • Einen modernen und zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • JobRad
  • Corporate Benefits
  • Gratis Getränke und Obst


Finden Sie sich in dieser Beschreibung wieder? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Mail (pdf) mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.

Personalabteilung
Saferoad RRS GmbH
Bongard-und-Lind-Straße 1
56414 Weroth

T 06435 90 80 165
M 0151 728 711 12
E-Mail

(Bitte formatieren Sie Ihre Dateien als pdf, falls Sie per E-Mail verschicken)